Loading...

Die Wein und Öl Straße der etruskischen Küste

Die Weinstraße und Öl Straße „La Strada del Vino e dell’Olio Costa degli Etruschi“ war einst die Wiege der Etrusker. eine hügelige Landschaft, die sich das Meer entlang zieht und reich an antiken Ortschaften ist..
Hier wird einer der besten Weine der Welt produziert, der Sassiscaia,, das Symbol der toskanischen Küste.
Sie begegnen diesem Wein im hiesigen Ursprungsgebiet zusammen mit der Gastronomie des Landes und seinen typischen Produkten: natives Olivenöl, Honig und andere Imkerei Erzeugnisse, Holzofenbrot, Käse, Aufschnitt und Eingemachtes.
Terratico di bibbona doc

Hier wird seit jeher Wein angebaut, der Boden mit einem sandigem Untergrund und hohem Eisenanteil ist besonders geeignet . Heute erlebt das Gebiet eine Art Wiedergeburt. Neben den vielen traditionellen Produkten sind wir stolz auf die Anwesenheit nominierter Önologen.

Montescudaio doc

Dies ist das flächengrößte Gebiet der Weinstraße. Die in Hanglage erzeugten Weine sind frische, intensive und elegante Weine mit guter Struktur.

Bolgheri doc

Dieses Gebiet ist die Heimat erstklassiger  weltberühmter Weine, die eine wichtige Rolle in der modernen Geschichte der Weinproduktion Italiens spielen..

Val di cornia

Wir befinden uns in einem bedeutsamen Gebiet der Wiege der Etrusker. Das Land ist die geologische Fortsetzung des Insel Elba und der Boden ist reich an Mineralien, was ausschlaggebend für die Qualität des Weines ist.

Elba

Heute erlebt das gesamte Gebiet der Insel Elba eine Wiedergeburt des Weinbaus. Die Dessertweine sind hochwertig: der Aleatico kombiniert sich unter anderem hervorragend mit Schokolade.

2017-05-04T13:52:31+00:00Enogastronomia|